FAQ + Seite durchsuchen

Pangolin BEYOND FAQ

Gibt es einen Unterschied bei der Benutzung von Beyond mit QM2000 und FB3?

Es gibt keinen Unterschied in der Software und in den Einsatzmöglichkeiten, aber es gibt vereinzelt Unterschied in der Arbeitsweise, je nachdem ob die Hardware via Netzwerk oder über mehrere USB Ausgabekarten angesprochen wird.

 

Eines der herausragenden Funktionen von Beyond ist, dass eine nahezu nbegrenzte Anzahl von Laser-Projektoren gleichzeitig betrieben werden kann. Jeder individuell anzusteuernde Laser-Projektor benötigt eine eigene QM2000 oder FB3 Ausgabekarte. Diese erwerben sie mit dem Kauf eines BEYOND system (NET) oder Quick Show system (FB3). Die Hardware kann dann einfach über die Software (BEYOND oder QuickShow) angesprochen werden und eine Ausgabe generieren.





Das Beyond multi-projector system ist mit allen Pangolin Hardwarekombinationen funktionsfähig - alle QM2000 boards, alle FB3 Interfaces oder gemischt.

Vertriebsmarken:

Vertriebsmarke LaserworldVertriebsmarke tarmVertriebsmarke Ray Technologies
Vertriebsmarke Laserworld ShoweditorVertriebsmarke Garden StarVertriebsmarke PangolinVertriebsmarke coherentVertriebsmarke wireless solutionsVertriebsmarke Spider Laser Game

ilda logo black cleanedup 2006 member

  
Kontakt:
+41-71-6778080
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
 
Sie stimmen der Datenschutzerklärung zu wenn Sie diese Seite nutzen