Lasershow - Multimedia Show - Show-Produktion - Installations-Service

laser show laserworld 0018laser show laserworld 0010laser show laserworld 0014 width100p
Laserworld setzt mit eigenem Show-Team und Partnern weltweit Lasershows in jeglicher Größenordnung um. Lasershows können bei vielerlei Veranstaltungen, aber auch Festinstallationen oder zu Werbezwecken zum Einsatz kommen. Dank der globalen Vernetzung und der Zusammenarbeit mit unseren internationalen Partner können wir auf allen 5 Kontinenten und in kurzer Zeit Ihre Wünsche realisieren.
Falls Sie daran interessiert sind eine Showlasersystem dauerhaft zu installieren, finden Sie hier weitere Informationen: Laserinstallationen


Es gibt verschiedene Lasershow-Typen:


1. Lösungen für individuelle Lasershows (timeline-basierend):

-Showkonzeption (Storybook)
- Bühnenaufbau und Szenenauswahl gemeinsam mit dem Kunden
- Sicherheitsbewertung
- Auf Wunsch Einbindung weiterer Medien bzw. Effekte, wie z.B. Videoprojektionen, Feuer, Nebel, Pyro- und Wassereffekte
- Erstellung und Programmierung der Lasershow und weiterer Effekte
- Vor-Ort-Aufbau des Lasershow-Equipments bzw. der gesamten Bühne falls gewünscht
- Umsetzung der gesamten timeline-basierenden Laser- bzw. Multimediashow

2. Lösungen mit vorgefertigten Lasershows (timeline-basierend):

- Generelle Showkonzeption und Vor-Ort-Begehung
- Auswahl aus einer bereits existenten Lasershow aus dem Lasershow-Pool gemeinsam mit dem Kunden
- Sicherheitsbewertung
- Vor-Ort-Aufbau des Lasershow-Equipments bzw. der gesamten Bühne falls gewünscht
- Umsetzung der gesamten timeline-basierenden Laser- bzw. Multimediashow

3. Individuelle Laser-Live-Darbietungen (z.B. zusammen mit Live DJ oder Live-Musik):

- Generelle Showkonzeption und Vor-Ort-Begehung
- Sicherheitsbewertung
- Vor-Ort-Aufbau des Lasershow-Equipments bzw. der gesamten Bühne falls gewünscht
- Laser-Live-Bedienung während der Show



laser show laserworld 0009 Hier eine Lasershow oder Multimedia Show anfragen
 

Was ist eine Lasershow?

Eine Lasershow bezeichnet die Verwendung von Laserlicht zu Unterhaltungszwecken. Dabei wird im Allgemeinen das Licht eines Laserstrahls oder mehrerer Laserstrahlen so schnell abgelenkt, dass Effekte entstehen. Es gibt dabei zwei Typen von Lasershows: Die sogenannten Beamshows, oder auch Raumshows genannt, bei denen die Laserstrahlen auf das Publikum gerichtet sind (das sogenannte Audience Scanning) oder aber darüber hinweg zielen. Oder die zweite Variante der Grafikshow, auch oft als Projektionsshow bezeichnet: Hier werden mittels sehr schneller Ablenkung des Laserstrahls/der Laserstrahlen Muster/Grafiken/Texte/Logos/etc. auf eine feste Oberfläche projiziert. Je nach Größe und Umfang der Lasershow werden Effekte aus Beamshow und Grafikshow kombiniert, um bspw. bestimmte Geschichten zu erzählen oder zusätzliche Dramaturgie in der Show aufzubauen.
Eine Lasershow kann aber auch live gesteuert werden, die sogenannte Live-Lasershow. Diese Art der Lasershow findet die häufigste Anwendung, ist doch im Vorfeld keine tiefgreifende Programmierung erforderlich. Zudem kann die Show beliebig an die jeweilig gespielte Musik angepasst werden. Der Nachteil liegt jedoch darin, dass bei live-Lasershows die Musiksynchronität nicht immer einfach einzuhalten ist. Eine größere Herausforderung ist jedoch die individuelle, unterschiedliche Ansteuerung von verschiedenen Laserprojektoren im Rahmen einer Live-Lasershow Veranstaltung: Hier ist besonderes Können beim Laser Operator gefordert, das in den meisten Fällen nur durch Erfahrung erworben werden kann.

Wo kommen Lasershows zum Einsatz?

Lasershows kommen bei unterschiedlichsten Anlässen zum Einsatz. Der klassische Anwendungsfall in einer Diskothek ist schon längst nicht mehr der einzige: Auf Kreuzfahrtschiffen sind Lasershows (kombiniert zu Multimediashows) bereits fast zum Standard geworden, viele Freizeitparks zeigen Anwendungen von Showlasern in unterschiedlichsten Facetten. Aber auch für Produktpräsentationen großer Automobilhersteller werden immer wieder Lasershows herangezogen. Natürlich werden Lasershows bei Stadtfesten und Jubiläen als echte Alternative zum Standard-Feuerwerk immer beliebter: Das Besondere einer gut gemachten Outdoor Lasershow in großem Rahmen wirkt noch lange nach! Diesen effekt möchten mittlerweile auch immer mehr Brautpaare an ihrer Hochzeit nutzen. Und Sportvereine auf der ganzen Welt – sei es Football, Baseball, Fußball, Basketball oder Eishockey – nutzen die Emotionalität einer Lasershow-Darbietung in der Halbzeitpause als Geschenk an ihre Fans – und als Medium um Werbung zu platzieren und Informationen hervorzuheben. Denn Laser werden auch immer wichtiger für die Werbeindustrie. Wo die klassische Anzeigetafel an Kundenreichweite verliert, da kommen mehr und mehr Laser als extrem auffälliges Projektionsmedium zum Einsatz. Oftmals sind selbst die stärksten Videoprojektoren zu schwach für Projektionen über sehr lange Distanzen. Hier ist ein Laser besonders gut geeignet, da durch die geringe Divergenz nur wenig Leistung auf der Projektionsstrecke verloren geht. Deshalb sind auch Projektionen an einen Berg oder auf hohe Gebäude kein Problem.

Wo kann man eine Lasershow buchen?

Hier bei Laserworld! Eine Lasershow können Sie ganz einfach bei Laserworld buchen. Egal ob Live-Lasershow oder eine professionelle, vorprogrammierte Performance mit Multimedia-Einbindung: Wir haben sowohl die qualifizierten Live-Operatoren wie auch Programmier-Experten und Designer für Ihre individuelle High-End Grafikshow.

Aber natürlich ist auch für all jene mit begrenztem Budget eine Lösung vorhanden: Wir planen Ihre Show mit Ihren Wünschen auch gerne für Ihr Budget!

Wie lange dauert eine Lasershow normalerweise?

Die übliche Dauer eine Lasershow ist schwer zu messen. Währen bei Live-Lasershows die Lasersysteme oft ab ca. 23 Uhr als zusätzliche Effekte genutzt werden und dann auch die ganze Nacht im Einsatz sind, ist vorprogrammierten Lasershows oft durch das begrenzte Budget ein Rahmen gesetzt. Es gibt durchaus große Multimedia-Shows die 2 Stunden dauern, allerdings ist hier der Laser nur eines der Effektmedien. Üblicherweise dauern „normale“, vorprogrammierte Lasershows ca. 10 Minuten. Diese Zeit soll kein Richtwert sein, allerdings ist eine Lasershow häufig mit einer Story verknüpft, deren Faden die Zuschauer bei Längeren Shows, die nur auf Lasern basieren, doch irgendwann verlieren.

Was kostet eine Lasershow?

Der Preis einer Lasershow wird durch sehr viele Faktoren bestimmt. So ist beispielsweise ein Faktor wie viele Laserprojektoren eingesetzt werden und wie viele davon individuell angesteuert werden sollen. Dann ist die Frage, ob die Lasershow als „Live-Lasershow“ oder als vorprogrammierte Lasershow ablaufen soll. Live Lasershows sind im Allgemeinen deutlich günstiger zu bekommen, da hier nur in geringem Maße eine Vorarbeit im Sinne von Programmierung anfällt. Allerdings sind die Besonderheiten einer Live-Lasershow zu beachten. Wichtig ist hier, dass ein erfahrener Laser Operator die Laser im Livebetrieb steuert. Nicht nur aus Sicherheitsgründen, sondern vor Allem auch der konkreten Wirkung wegen: Anfänger tendieren dazu lediglich wild auf den vorprogrammierten Effekten in der Lasersteuer-Software herumzudrücken. Für eine professionelle Live Lasershow sind jedoch wesentlich tiefere Kenntnisse erforderlich.

Bei einer vorprogrammierten Lasershow („klassische Lasershow“) wird die komplette Show im Vorfeld bereits zu Musik und eventuell weiteren Medien wie Video, Feuer, Wassereffekte, Licht, etc. synchron programmiert. Diese Show wir dann zum Veranstaltungszeitpunkt nur noch gestartet und läuft dann autark ab. Bei einer vorprogrammierten Lasershow kommt daher der Faktor des Programmieraufwandes für die Kostenbetrachtung hinzu. Und dabei variieren die Preise stark: Während eine Show, die von Einsteigern aus bereits vorgefertigt vorhandenen Grafiken oder Strahleneffekten zusammengesetzt wird, vergleichsweise günstig zu bekommen ist, bringen individuelle Shows mit spezifischen Logos und neu gezeichneten Grafiken und Animationen einen deutlich höheren Aufwand mit sich – und haben häufig durchaus künstlerischen Anspruch. Deshalb ist eine pauschale Aussage hierzu oft schwierig.

Bei der Bewertung eines Preises sollten also möglichst alle oben genannten Faktoren berücksichtigt werden. Ein konkretes Angebot oder auch eine grobe Kostenschätzung erstellen wir gerne für Sie – dazu benötigen wir lediglich die oben genannten Parameter von Ihnen – natürlich auch Daten vom Veranstaltungsort wie Fläche, Raumhöhe, Abstand zum Publikum etc.
Fragen Sie uns:

Wie kann man eine Lasershow noch attraktiver gestalten?

Eine gut gemachte Lasershow an sich ist bereits ein einmaliges, emotionales Erlebnis. Aber es gibt noch zusätzliche Möglichkeiten eine Lasershow noch spannender zu gestalten: Durch den Einsatz von weiteren Projektionsoberflächen können zusätzliche Effekte entstehen: Gaze-Leinwände, Wasserleinwände oder Hydro-Schilde sind nur einige Ausgriffe von möglichen Oberflächen: Durch zusätzliche Projektionsoberflächen können 3D-artige Laser-Effekte erzeugt werden.

Aber auch durch den Einsatz zusätzlicher Medien kann eine Lasershow noch spektakulärer werden (und wird dadurch zur Multimedia-Show): Videoprojektionen als Ergänzung von Lasern werden sehr häufig eingesetzt (beispielsweise im Rahmen von Mappings), aber auch Flammenwerfer (sog. Flamer), Pyrotechnik und Wassereffekte sind häufig anzutreffen. Natürlich ist eine Verbindung von Lasern und herkömmlichen Lichteffekten fast schon Standard bei Lasershows: Währen die Lichteffekte die Grundstimmung aufbauen und halten, erzeugt der Laser die emotionalen Effekte und erzählt gleichzeitig die Geschichte der Show.

Wenngleich sie auch in manchen Ländern schwierig in der Durchführung ist, so ist die Audience Scanning Lasershow mithin noch der emotionalste Weg eine Lasershow zu präsentieren. Dabei werden Strahleneffekte direkt auf das Publikum gerichtet. Hierbei ist eine fundierte Kenntnis der jeweiligen Sicherheitsrichtlinien beim Operator unumgänglich. Aber diese Lasereffekte erzeugen auch den größten emotionalen Wert, da der Zuschauer sich quasi als Teil der Show empfindet, wenn ihn die Strahlen streifen und er sich „mitten in der Show“ befindet.




Lasershow - Zahlen und Grafiken



Die Werte der folgenden Grafiken sind grob geschätzte Werte. Die Schätzung wurde durch N. Stangl, Sales & Marketing Director vorgenommen, und sollte grob den Markt widerspiegeln:

Relation Live Lasershows zu vorprogrammierten Lasershows

Diese Grafik zeigt die Relation von Live Lasershows und vorprogrammierten Lasershows. Die Zahlen sind auf Basis eines generellen Markteindrucks geschätzt.

Relationen aller Lasershow Typen

Diese Grafik zeigt die Relation der die verschiedenen Typen von Live Lasershows wie auch vorprogrammierten Lasershows. Die Zahlen sind auf Basis eines generellen Markteindrucks geschätzt.

Live Lasershows

Diese Grafik zeigt die verschiedenen Typen von Live Lasershows. Die Zahlen sind auf Basis eines generellen Markteindrucks geschätzt.

Vorprogrammierte Lasershows

Diese Grafik zeigt die verschiedenen Typen von vorprogrammierten Lasershows. Die Zahlen sind auf Basis eines generellen Markteindrucks geschätzt.





e-max.it: your social media marketing partner

Vertriebsmarken:

logo-laserworldlogo-swisslasHB-Laserlogo-ray-technologies-rti
logo tarmlogo-pangolinlogo-coherentlogo-wireless-solutionsint visionsSpider-Laser-Game

logo-vplt-foerderndes-mitglied ilda logo black cleanedup 2006 member

  
Kontakt:
+41-71-6778080
 
Sie stimmen der Datenschutzerklärung zu wenn Sie diese Seite nutzen